Polizei macht Flüchtigen ausfindig

WOLFHALDEN. In der Nacht von Freitag auf Samstag ist in Wolfhalden ein alkoholisierter Autofahrer mit einem Zaun kollidiert. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, entfernte er sich von der Unfallstelle.

Drucken
Teilen

WOLFHALDEN. In der Nacht von Freitag auf Samstag ist in Wolfhalden ein alkoholisierter Autofahrer mit einem Zaun kollidiert. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, entfernte er sich von der Unfallstelle. Der Fehlbare im Alter von 28 Jahren konnte gemäss Mitteilung der Kantonspolizei am nächsten Tag ermittelt werden. (kpar)

Aktuelle Nachrichten