Podium zur SVP-Initiative

HERISAU. Die Huber+Suhner AG sowie Wirtschafts- und Gewerbeverbände laden am kommenden Donnerstag, 9. Januar, um 19 Uhr zu einer Podiumsdiskussion ein.

Merken
Drucken
Teilen

HERISAU. Die Huber+Suhner AG sowie Wirtschafts- und Gewerbeverbände laden am kommenden Donnerstag, 9. Januar, um 19 Uhr zu einer Podiumsdiskussion ein. Die Veranstaltung in den Räumlichkeiten der Huber+Suhner AG, Werk Mühle, wirft die Frage auf, ob die Initiative «Gegen Masseneinwanderung» eine Gefahr für den Werkplatz Schweiz darstelle. Huber+Suhner-CEO Urs Kaufmann wird vorab die Sicht des grössten Ausserrhoder Arbeitgebers vertreten. Dann kreuzen die Initiativgegner Thomas Kehl und Christoph Tobler mit den Befürwortern Thomas Müller und Mike Egger die Klingen. (pd)