«Pickel, Pornos und Probleme»

teufen. Organisiert von der Evangelisch-reformierten Landeskirche beider Appenzell findet am Mittwoch, 4. Mai, von 19.30 bis 22 Uhr im Kirchgemeindehaus eine Weiterbildung zum Thema «Jugendliche und Pubertät» statt.

Drucken
Teilen

teufen. Organisiert von der Evangelisch-reformierten Landeskirche beider Appenzell findet am Mittwoch, 4. Mai, von 19.30 bis 22 Uhr im Kirchgemeindehaus eine Weiterbildung zum Thema «Jugendliche und Pubertät» statt. Der Kurs richtet sich an Erwachsene, welche Jugendliche in ihrer Entwicklung bestärken möchten. Ziel des Abends unter dem Titel «Pickel, Pornos und Probleme» ist es, Jugendliche in dieser Entwicklungsphase unterstützen, gleichzeitig aber auch die eigenen Bedürfnisse wahrnehmen und sinnvolle Grenzen setzen zu lernen. Der Kurs wird von Cornelia Blanke, dipl. Mentalcoach, Berufsbildnerin mit Erfahrung in der Kinder- und Jugendarbeit, geleitet. Die Veranstaltung ist öffentlich und kostenlos. (pd)

Anmeldung und Infos: Gaby Bürgi Gsell, Herisau, Tel. 071 277 54 21, gbuergi@bluemail.ch.