Pflegeleistungen machen zwei Drittel der Spitex-Arbeit aus

Die Spitex AI, die ihre Leistungen für die Klienten von Oberegg bei der Spitex Vorderland einkauft, betreute 2014 total 347 Personen (15 weniger als 2013), 285 davon im Inneren Land, 62 in Oberegg.

Drucken
Teilen

Die Spitex AI, die ihre Leistungen für die Klienten von Oberegg bei der Spitex Vorderland einkauft, betreute 2014 total 347 Personen (15 weniger als 2013), 285 davon im Inneren Land, 62 in Oberegg. Von den total 25 217 verrechneten Stunden entfielen 19 002 auf den Pflegebereich und 6215 auf die Hauswirtschaft. 3649 der Pflegestunden wurden für Klienten bis 64 Jahre, 3783 für Klienten von 65 bis 79 Jahre und 11 570 für Klienten ab 80 Jahren erbracht. (eg)