Pfarrer Schullerus im Bildungsurlaub

NESSLAU. Nach zehnjähriger Gemeindetätigkeit bezieht der Nesslauer Pfarrer Lothar Schullerus einen Bildungsurlaub. Seit dem 1. Juni und noch bis 4. Oktober wird er sich mit der Geschichte der Kirche im ländlichen Raum beschäftigen und diese schriftlich festhalten.

Merken
Drucken
Teilen

NESSLAU. Nach zehnjähriger Gemeindetätigkeit bezieht der Nesslauer Pfarrer Lothar Schullerus einen Bildungsurlaub. Seit dem 1. Juni und noch bis 4. Oktober wird er sich mit der Geschichte der Kirche im ländlichen Raum beschäftigen und diese schriftlich festhalten. Sein Amt übernimmt während dieser Zeit die Theologin Eva B. Keller aus Uetliburg. (pd/aru)