Personelle Wechsel am Spital Heiden

Michael Kodsi, Chefarzt der Klinik für Chirurgie und Orthopädie, verlässt per Ende August das Spital Heiden. Nur noch bis zum 31. Dezember bleibt John Essig, Chefarzt für Anästhesie. Beide Fachbereiche werden künftig durch die Chefärzte aus Herisau geleitet.

Drucken
Teilen

Michael Kodsi, Chefarzt der Klinik für Chirurgie und Orthopädie, verlässt per Ende August das Spital Heiden. Nur noch bis zum 31. Dezember bleibt John Essig, Chefarzt für Anästhesie. Beide Fachbereiche werden künftig durch die Chefärzte aus Herisau geleitet. In Heiden wiederum sind zwei Standortleiter Ansprechpartner für Hausärzte, Zuweiser und Mitarbeitende. (cal)

Aktuelle Nachrichten