Personalwechsel bei Schulsozialarbeit

Merken
Drucken
Teilen

Kirchberg Der Schulrat schreibt im Gemeindeblatt, dass er die Kündigung der bisherigen Schulsozialarbeiterin Ninja Ummelmann zur Kenntnis genommen habe. Ninja Ummelmann trat diese Stelle erst im Februar dieses Jahres an. Aus familiären Gründen wird sie per Ende Semester des laufenden Schuljahres mit ihrer Familie nach Deutschland zurückkehren. Sie bot den Schülerinnen und Schülern sowie den Eltern persönliche Beratung bei sozialen Problemen in- und ausserhalb der Schule an.

Der Kirchberger Schulrat bestätigt, dass er die Stelle von Ninja Ummelmann wieder besetzen möchte und bereits auf der Suche nach einer neuen Mitarbeiterin sei. (jm)