Pastoralteam mit Seelsorgekonzept

UNTERES TOGGENBURG.

Merken
Drucken
Teilen

UNTERES TOGGENBURG. Das Pastoralteam von Bazenheid, Gähwil und Kirchberg findet sich im neuen Team zusammen und hat schon einige Anlässe gemeinsam geplant und erlebt, unter anderem die Begrüssung von Jürgen Kaesler als Pfarreibeauftragter in Kirchberg und Pastoralassistent in der Seelsorgeeinheit. Um die Arbeit in der Seelsorgeeinheit zu strukturieren und planbar zu machen und um die Anforderungen des Bistums zu erfüllen, ist die Erstellung eines aktuellen Seelsorgekonzeptes erforderlich. Das Ziel dabei ist, ein praktisches Konzept zu erstellen, das den heutigen Bedürfnissen nahe kommt. Ausserdem soll ein reibungsloser Verlauf der Arbeitsprozesse gefördert werden, indem jede und jeder ungefähr weiss, wo die Kompetenzen, Verantwortlichkeiten und Zuständigkeiten liegen. Es werden im Bistum in den einzelnen Seelsorgeeinheiten Ressortbereiche erstellt, die hineinwirken über die Pfarreigrenzen hinaus, hinein in die ganze Seelsorgeeinheit. (pd/aru)