Paddy Gloor räumt ab

TEUFEN. An den Schweizer Meisterschaften der Sportschützen in Thun triumphierte einmal mehr der Teufner Paddy Gloor. Mit der Sportpistole über 25 m holte er sich einen weiteren Titel. Nebst der Goldmedaille gewann Gloor noch vier Silbermedaillen (Zentralfeuerpistole, Milit.

Drucken
Teilen
Bild: Peter Fässler

Bild: Peter Fässler

An den Schweizer Meisterschaften der Sportschützen in Thun triumphierte einmal mehr der Teufner Paddy Gloor. Mit der Sportpistole über 25 m holte er sich einen weiteren Titel. Nebst der Goldmedaille gewann Gloor noch vier Silbermedaillen (Zentralfeuerpistole, Milit. Schnellfeuer, CISM-Kombination und Freipistole 50 m). Mit einem dritten und vierten Rang rundete mit Hansruedi Götti ein weiterer Teufner die gute Ausserrhoder Bilanz ab. (fä)