Osterkonzert der Musikgesellschaft

Drucken
Teilen

Hemberg Eine musikalische Tradition der Musikgesellschaft Hemberg ist das jährliche Osterkonzert zu Ostern in der evangelischen Kirche Hemberg.

Auch für dieses Jahr hat die Brass Band unter der Leitung von Roman Heierle einen bunten musikalischen Blumenstrauss verschiedener Melodien zusammengestellt und eingeübt. Kompositionen wie Crunchy Starter von Marc Jeanbourquin , Urnerbodä-Kafi, ein lüpfiges Duett für Es- und Bb-Cornet oder der Konzertmarsch Arsenal von Jan Van der Roost sind nur einige musikalische Höhepunkte des diesjährigen österlichen Konzertabends. Das Publikum ist dazu eingeladen, sich von Klängen und Melodien verzaubern zu lassen und dabei einen musikalischen Ostersonntagabend zusammen mit der Musikgesellschaft Hemberg zu geniessen. Die Musikgesellschaft lädt freundlich ein. (pd)

Sonntag, 16. April, Konzertbeginn 20 Uhr.