Orchestermesse zum Kirchenfest

oberegg. Morgen Sonntag feiert die Pfarrei Oberegg ihr Kirchenfest, und dies nach alter Tradition mit Orchestermesse. Beginn ist um 9 Uhr.

Drucken
Teilen

oberegg. Morgen Sonntag feiert die Pfarrei Oberegg ihr Kirchenfest, und dies nach alter Tradition mit Orchestermesse. Beginn ist um 9 Uhr.

Zur Aufführung gelangt die Messe Nr. 4 in C-Dur D452 für Soli, Chor und Orchester von Franz Schubert. Der Kirchenchor Oberegg konnte ein namhaftes Solistenquartett verpflichten: Judith Bechter (Sopran), Elvira Boxleitner (Alt), Marus Kimmich (Tenor) und Heiner Miller (Bass). Die Gesamtleitung obliegt Verbandsdirigent Stefan Holenstein aus Appenzell.

Aktuelle Nachrichten