Olympiade im Kinderturnen

Turnverein Lichtensteig

Gaby Heeb
Drucken
Teilen
Die Kinder hatten auch am Ersatzprogramm ihren Spass. (Bild: PD)

Die Kinder hatten auch am Ersatzprogramm ihren Spass. (Bild: PD)

Am Sonntag war unsere Kitu­reise angesagt. Leider war das Wetter zu unsicher und zu kalt. Wir haben unseren Event in die Turnhalle verlegt und eine Olympiade durchgeführt.

Um 10 Uhr traf sich eine muntere Schar in der Turnhalle. Ballgefühl und Treffsicherheit waren gefragt, aber auch Klettern, Balancieren und Koordination. Die Kids hatten sechs Posten zu absolvieren. Als alle Punkte zusammengezählt waren, gab es klare Sieger. Larina war auf Platz 1 vor Salome und Elina. Matteo war ebenso deutlich auf dem 1. Platz vor Yann und Gregory. Nach der Siegerehrung hatten alle Hunger, und wir konnten unser Picknick geniessen. Während in der Halle für den Nachmittag aufgebaut wurde, durften die Kids mit Sabina und Sara auf den Spielplatz beim Kindergarten. Um 13 Uhr ging es dann weiter mit Muggenstutz. Die Geschichte vom alten Haslizwerg hat die Kids in ihren Bann gezogen. Auf dem Rundlauf konnten sie dann von der «Tannzapfentröchni», über die Adlerschwinge, die Treppe zum Palast der Gaulihexe bis zur Höhle von Lindeloo diverse Posten absolvieren. Pro Runde wurden sie mit einem Edelstein belohnt. Als Geschenk durften alle Kids einen Edelstein mit nach Hause nehmen. Die Zeit verging wie im Flug, und pünktlich um 15 Uhr standen die Eltern schon wieder bereit, um die Kids abzuholen. Danke an Sabina, Sara und Mädi.

Gaby Heeb

Aktuelle Nachrichten