Öffentliche und private Aufträge

Die Forstbetrieb Oberes Toggenburg AG (FOAG) mit Sitz in Nesslau bewirtschaftet rund 1800 Hektaren Wald der Aktionäre und führt Aufträge für Private und die öffentliche Hand aus. Aktionäre sind die Ortsgemeinden Alt St. Johann, Nesslau und Wildhaus und die Kreisalpenkorporation Krummenau-Nesslau.

Drucken
Teilen

Die Forstbetrieb Oberes Toggenburg AG (FOAG) mit Sitz in Nesslau bewirtschaftet rund 1800 Hektaren Wald der Aktionäre und führt Aufträge für Private und die öffentliche Hand aus. Aktionäre sind die Ortsgemeinden Alt St. Johann, Nesslau und Wildhaus und die Kreisalpenkorporation Krummenau-Nesslau. Die FOAG beschäftigt elf Personen in acht Vollzeitstellen, davon zwei Lehrlinge. 2014 erzielte sie einen Umsatz von etwas mehr als 1,5 Millionen Franken. In den besten Jahren waren es rund zwei Millionen Franken. Wie hoch die Mehrwertsteuernachzahlung und der Verlust 2014 waren, liess sich nicht in Erfahrung bringen. (mkn)

Aktuelle Nachrichten