Öffentliche Parkplätze freigeben

Drucken
Teilen

Neckertal Der Neckertaler Gemeinderat und der Werkhof erhalten immer wieder Meldungen, dass auf öffentlichen Parkplätzen Fahrzeuge von Anwohnern über längere Zeit dauernd parkiert werden. «Dies führt dazu, dass bei Anlässen oder für Besucher diese Plätze nicht zur Verfügung stehen», heisst es im Mitteilungsblatt der Gemeinde. Und weiter: «Wir bitten die Bevölkerung, den Platzbedarf für hauseigene und Firmen-Fahrzeuge nach Möglichkeit auf den privaten Grund­stücken zu verwirklichen oder entsprechende Garagenplätze anzumieten.» (gem/aru)