OBERHELFENSCHWIL: Wenn der Zirkus mittanzt

Nachdem Motto «Dä Zirkus tanzt» werden am Samstag, 18. März, die Türen der Sonnenberghalle weit geöffnet.

Drucken
Teilen
Die Trachtengruppe Oberhelfenschwil lädt erneut zur Unterhaltung ein. (Bild: PD)

Die Trachtengruppe Oberhelfenschwil lädt erneut zur Unterhaltung ein. (Bild: PD)

Alle Jahre wieder ist es so weit, und die Trachtengruppe Oberhelfenschwil führt ihren Unterhaltungsabend durch. Übermorgen Samstag, 18. März ab 19 Uhr, verwöhnt die Gruppe das Publikum mit einem feinen Nachtessen. Das Programm des Unterhaltungsabends beginnt um 20 Uhr. Mitwirken werden die Kindertanzgruppe Oberhelfenschwil und die Trachtengruppe Oberhelfenschwil sowie das Alpstää Chörli aus Herisau, welches das Publikum mit einem gesanglichen Ohrenschmaus verwöhnt.

Die kleinen Tänzer nehmen die Zuschauer mit auf die Zirkus- Reise nach Brienz, Schwarzenegg sowie in die Innerschweiz. Dazwischen geht die Reise mit den grossen Tänzern auf den Spielboden, über Dezaley zur Simone ins Wallis. Natürlich dürfen bei diesem Zirkus die tierischen und mechanischen Einsätze nicht fehlen. Eine grosse Tombola steht bereit sowie das Ländlertrio Berglergmüet, damit auch alle Tanzbeine ordentlich geschwungen werden. Die Trachtengruppe Oberhelfenschwil freut sich auf ein zahlreich erscheinendes Publikum, welches bereit ist, für ein paar Stunden den Alltag zu vergessen und sich in die Welt des «Zirkus Oberhelfenschwil» entführen zu lassen. (pd)

Unterhaltungsabend Sonnenberghalle, Samstag, 18. März, 20 Uhr.