November 2010

Nach der Standortanalyse stehen Gais, Waldstatt und Trogen mit sechs möglichen Arealen in der Auswahl als Standort. Eingegangen waren 20 Vorschläge aus 10 Gemeinden. Das Projektteam erarbeitet einen Businessplan. Die Abklärungen werden im Rahmen der Neuen Regionalpolitik (NRP) von Bund und Kanton unterstützt.

Drucken
Teilen

Nach der Standortanalyse stehen Gais, Waldstatt und Trogen mit sechs möglichen Arealen in der Auswahl als Standort. Eingegangen waren 20 Vorschläge aus 10 Gemeinden. Das Projektteam erarbeitet einen Businessplan. Die Abklärungen werden im Rahmen der Neuen Regionalpolitik (NRP) von Bund und Kanton unterstützt.

Aktuelle Nachrichten