Nomination der CVP für BuGaLu-Schulrat

An der Versammlung vom 29. Juni 2010 nominierte die CVP-Ortspartei Bütschwil Patrick Mitschjeta als Kandidaten für den vakanten Sitz für den Oberstufenschulrat BuGaLu. Mit Patrick Mitschjeta, geb.

Merken
Drucken
Teilen

An der Versammlung vom 29. Juni 2010 nominierte die CVP-Ortspartei Bütschwil Patrick Mitschjeta als Kandidaten für den vakanten Sitz für den Oberstufenschulrat BuGaLu.

Mit Patrick Mitschjeta, geb. 1968, wird eine Person die Wahl antreten, welche die Bedingungen für das Amt einen Schulrates bestens erfüllt. Seit 1995 wohnt er in Bütschwil und fühlt sich auch als überzeugter Bütschwiler. Patrick Mitschjeta ist verheiratet und Vater von zwei Knaben im Alter von 10 und 12 Jahren.

Es ist ihm ein Anliegen, für seine Wohngemeinde Öffentlichkeitsarbeit zu leisten. So ist er seit 2004 Mitglied des Fasnachtskomitees Bütschwil und dort für das Personal zuständig.

Mit Leib und Seele ist er in seiner Freizeit Fischer an der Thur und hat für den Fischereiverein Obertoggenburg die Prüfung zum privaten Fischereiaufseher absolviert.

Auch sein beruflicher Hintergrund – als Techniker TS ist er seit 1995 im familieneigenen Betrieb in Gossau tätig und übernahm 1999 die technische Geschäftsleitung – bringt er beste Voraussetzung für das Amt eines Schulrates mit. Die CVP Bütschwil bittet die Stimmbürger und Stimmbürgerinnen der Oberstufenschule BuGaLu, Patrick Mitschjeta das Vertrauen bei der Wahl vom 26. September auszusprechen. (pd)