Nicht möglich

Die Punktestände in der Relegationsrunde der 1. Liga nach den Dienstagspielen: Herisau 33, Seewen 23, Pikes 21, Uzwil 18.

Merken
Drucken
Teilen

Die Punktestände in der Relegationsrunde der 1. Liga nach den Dienstagspielen: Herisau 33, Seewen 23, Pikes 21, Uzwil 18. Unter der für Herisau schlechtestmöglichen Annahme, dass der SCH keinen Punkt mehr holt und Uzwil in den fünf verbleibenden Spielen zu lauter Dreipunkte-Siegen kommt, könnte sich Uzwil dank der direkten Begegnungen noch vor Herisau positionieren. Dass die Ausserrhoder sowohl von Uzwil als auch von den Pikes überholt werden, ist aber nicht möglich. Grund: Diese beiden Teams treten noch zweimal gegeneinander an. (pf)