Nicht in Stein gemeisselt

Der «kompass» sei nicht in Stein gemeisselt, sondern müsse sich je nach Situation und Bedürfnis weiterentwickeln, geht aus der Einleitung des Leitbildes hervor. Über Begriffe wie Visionen, Träume, Wünsche könne man streiten.

Drucken
Teilen

Der «kompass» sei nicht in Stein gemeisselt, sondern müsse sich je nach Situation und Bedürfnis weiterentwickeln, geht aus der Einleitung des Leitbildes hervor. Über Begriffe wie Visionen, Träume, Wünsche könne man streiten. Sicher hingegen sei: Wer darauf verzichtet, Zukunftsbilder zu formulieren, werde sich nicht weiterentwickeln. Es brauche dabei klare, erreichbare Ziele. Die Herausforderungen von morgen würden nicht dieselben sein wie heute. (vp)