Neun Tage und ein Jahr

Elsie weiss: Ben ist ihre grosse Liebe, und so sagt sie Ja, als er nur ein halbes Jahr nach der ersten Begegnung um ihre Hand anhält. Doch neun Tage nach der Hochzeit kommt Ben bei einem Unfall ums Leben.

Merken
Drucken
Teilen

Elsie weiss: Ben ist ihre grosse Liebe, und so sagt sie Ja, als er nur ein halbes Jahr nach der ersten Begegnung um ihre Hand anhält. Doch neun Tage nach der Hochzeit kommt Ben bei einem Unfall ums Leben. Erschüttert von ihrem Verlust steht Elsie im Krankenhaus Bens Mutter gegenüber – die bisher nichts von ihrer Schwiegertochter wusste. Was mit einem Zusammentreffen voller Ablehnung beginnt, wird die ungleichen Frauen für immer verändern. So fragt die Mutter: «Hast du schon einmal von Supernovas gehört? Eine Supernova ist ein kurzer, extrem starker Energieausbruch. Mir gefällt die Vorstellung, dass es bei euch so war. Dass euer Glück zwar kurz war, aber dass ihr in der wenigen Zeit, die ihr miteinander hattet, mehr Leidenschaft erfahren habt als manche Menschen in ihrem ganzen Leben.»

Ein mitreissender Roman voller romantischer, tragischer und komischer Momente.

Taylor Jenkins Reid: Neun Tage und ein Jahr, Diana Verlag, 365 Seiten Pfarreibibliothek Kirchberg Öffnungszeiten: Mittwoch 17 bis 19.30 Uhr Samstag 10 bis 11.30 Uhr Telefon 077 422 32 50 (nur während der Öffnungszeiten)