Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Neujahrskonzert in der Kirche

Heiden Am nächsten Montag, 1. Januar, wird auf 17 Uhr zum Neujahrskonzert in die evangelische Kirche eingeladen. Heiden übernimmt damit eine Tradition aus Oberegg, wo während 20 Jahren in der meist bis auf den letzten Platz gefüllten Pfarrkirche Konzerte gegeben wurden, welche Klassik- wie Volksmusikliebhaber gleichermassen begeistern konnten. Nachdem sich der Verein «Konzerte in der Kirche» aufgelöst hat, konnten als neue Organisatoren die Verantwortlichen von «Heiden Festival» gewonnen werden. «Mit der Formation klangcombi freuen wir uns auf einen besinnlichen Übergang ins neue Jahr», sagt Laurent Girard, Programmverantwortlicher von «Heiden Festival». Am 1. Januar spielt das Quintett klangcombi, welches ursprünglich von Noldi Alder zusammen mit ausgebildeten Musikern gegründet worden ist. Heute agiert das Quintett aber autonom. Es wird eine Kollekte erhoben. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.