Neujahrs-begrüssung SP

TOGGENBURG. Es ist bereits Tradition, dass die SP Toggenburg zur festlichen Neujahrsbegrüssung einlädt, und im neuen Jahr findet sie am Freitag, 9. Januar, um 19 Uhr im Restaurant des «Chössi»-Theaters statt.

Drucken
Teilen

TOGGENBURG. Es ist bereits Tradition, dass die SP Toggenburg zur festlichen Neujahrsbegrüssung einlädt, und im neuen Jahr findet sie am Freitag, 9. Januar, um 19 Uhr im Restaurant des «Chössi»-Theaters statt. Einmal mehr ist es den SP-Mitgliedern, ihren Angehörigen und den Sympathisantinnen und Sympathisanten vergönnt, bei einem gemütlichen Fondue gemeinsam und ungezwungen zurückzublicken auf ein ereignisreiches Jahr mit zahlreichen Highlights. Wer weiss, vielleicht erscheint in fröhlicher, kontaktfreudiger Runde so manches in neuem Licht. Doch was wird das neue Jahr bringen? Monika Simmler, Präsident der SP Kanton St. Gallen, wagt einen kurzen politischen Vorausblick. Der Anlass wird musikalisch umrahmt: Katja Bürgler-Zimmermann zaubert mit ihrem Schwyzerörgeli eine Vielfalt von Klängen und Stimmungen und sorgt für eine gediegene Note.

Die SP Toggenburg freut sich auf zahlreiche Gäste und nimmt Anmeldungen noch gerne entgegen. (pd)