Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Neues Zuhause gesucht

Tiere
Fiona und Shrek sind Geschwister, die noch viel lernen müssen.

Fiona und Shrek sind Geschwister, die noch viel lernen müssen.

Wer ein Tier vermisst oder wem eines zugelaufen ist, der informiert die Tierschutz-Meldestelle des Tierschutzvereins Toggenburg, Telefon 071 988 47 66, den Tierschutzbeauftragten der Gemeinde oder den nächsten Polizeiposten. Wer ein lebendes oder totes Tier findet, kann es auch zu einem Tierarzt bringen, dieser kontrolliert, ob ein Chip vorhanden ist, und kann den Besitzer ausfindig machen.

Einige Hunde und Katzen suchen schon lange ein Zuhause. Wer schenkt ihnen einen Lebensplatz? Tierheim Nesslau, Telefon, 071 955 50 51.

Katzen zu platzieren

Cindy ist zehn Jahre alt und eine freundliche, verschmuste Katze, die leider extrem übergewichtig ist. Es ist sehr wichtig, dass sie nun in Hände kommt, die sie strikt füttern und sie die Katzennahrung nicht zur freien Verfügung stehen hat. Sie hat aufgrund ihres Übergewichts einen Harnstein, weswegen sie einen Einzelplatz mit Freigang in einem ruhigen Haushalt sucht.

Dirty ist ungefähr vier Jahre alt. Der unkastrierte Kater ist sehr sozial aber auch dominant. Er wird gerne gestreichelt, braucht aber auch seinen Freiraum.

Die sieben Jahre alte Gina ist eine British-Shorthair-Katze. Sie sucht einen Einzelplatz in einem ruhigen Haushalt ohne Kinder, wo nur sie im Mittelpunkt stehen kann. Sie freut sich auf Menschen mit viel Zeit, sonst könnte es sein, dass sie in der Wohnung markiert.

Hunde zu platzieren

Die zwei etwa dreijährigen Geschwister Fiona und Shrek stammen aus Polen. Sie kennen und können noch nicht sehr viel. Sie suchen einzeln ein Zuhause bei aktiven Menschen, die den Hunden die Welt zeigen. Allenfalls als Zweithunde zu einem guterzogenen Ersthund.

Katze zugelaufen

Ein dominanter, unkastrierter Kater mit Flöhen und verfilztem Fell ist in Ennetbühl zugelaufen. Er muss wohl schon länger von zu Hause weggelaufen sein.

Alle wichtigen Daten findet man auch im Internet unter www.meinheimtier.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.