Neues Team in der Clientis

Die Clientis Bank Toggenburg ist mit einem neuen Team in der Geschäftsstelle Wattwil ins neue Jahr gestartet. René Buri und Andreas Hinterberger stammen beide aus dem Toggenburg.

Drucken
Teilen
René Buri, Leiter Geschäftsstelle Wattwil, und Andreas Hinterberger, Kundenberater. (Bild: pd)

René Buri, Leiter Geschäftsstelle Wattwil, und Andreas Hinterberger, Kundenberater. (Bild: pd)

WATTWIL. Die langjährige Verankerung der Clientis Bank Toggenburg in der Region zeigt sich in ihrer Verbundenheit mit den Menschen und Unternehmen aus dem Toggenburg. Diese Regionalität und Kundennähe widerspiegelt sich im neuen Team der Geschäftsstelle Wattwil, die sich an der Bahnhofstrasse 16 befindet, wie die Bank in einer Medienmitteilung schreibt. René Buri, Leiter der Geschäftsstelle, wohnhaft in Wattwil, und der Kundenberater Andreas Hinterberger aus Lichtensteig sind in der Region verankert und kennen die Anliegen der lokalen Bevölkerung.

René Buri arbeitete viele Jahre in der Finanzbranche und bringt grosse Erfahrung als Kundenberater vor allem in den Bereichen Anlegen und Vermögensverwaltung mit. Andreas Hinterberger ist seit drei Jahren bei der Clientis Bank Toggenburg als Kundenberater Finanzieren tätig und hat bis jetzt am Hauptsitz in Kirchberg gearbeitet.

Die Clientis Bank Toggenburg mit Hauptsitz in Kirchberg und weiteren Geschäftsstellen in Bazenheid, Mosnang und Wattwil beschäftigt insgesamt 33 Mitarbeitende. Die Bank ist Mitglied der Schweizer Regionalbankengruppe Clientis. Sie bietet Privatpersonen, Firmenkunden und Institutionen sämtliche Produkte und Dienstleistungen für die Bereiche Zahlen, Sparen, Anlegen, Finanzieren sowie Vorsorgen an. (pd)