Neues Team an der Linie

FUSSBALL. Drittligist Neckertal-Degersheim hat die Nachfolge für das im Dezember zurückgetretene Trainerduo geregelt. Per 1. Februar übernimmt Florentino Martinez das Amt des Trainers.

Drucken
Teilen
Florentino Martinez (Bild: pd)

Florentino Martinez (Bild: pd)

FUSSBALL. Drittligist Neckertal-Degersheim hat die Nachfolge für das im Dezember zurückgetretene Trainerduo geregelt. Per 1. Februar übernimmt Florentino Martinez das Amt des Trainers. Er ist langjähriger Spieler des FC Neckertal-Degersheim und hat die Mannschaft schon in früheren Jahren während zweier Saisons erfolgreich betreut. Martinez wird an der Linie unterstützt von Adrian Koster und Alfred Felix. Adrian Koster ist schon jetzt Teil der ersten Mannschaft und hat Erfahrung als Trainer im Juniorenbereich. Mit Alfred Felix konnten die Verantwortlichen einen Co-Trainer mit über zehnjähriger Erfahrung im Juniorenfussball verpflichten. Er wird zur Unterstützung von Florentino Martinez und Adrian Koster als zweiter Co-Trainer sein Amt ausüben. Der Vereinsvorstand zeigt sich über diese Nachfolgelösung zufrieden und ist für die kommende Rückrunde optimistisch. (bl)

Aktuelle Nachrichten