Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Neues Mitglied Kommission

Innerrhoden Seit dem 1. Oktober 2017 führt das Blaue Kreuz im Auftrag des Kantons die Beratungsstelle für Suchtfragen im Kanton Appenzell Innerrhoden. Der Leiter dieser Beratungsstelle ist Vitus Hug. Wie die Standeskommission schreibt, hat Hug die Nachfolge von Marion Bischof angetreten, welche die Beratungsstelle bisher als Mitarbeiterin des Gesundheits- und Sozialdepartements mit einem Pensum von 20 Prozent geführt hatte. Bischof ist aus der kantonalen Kommission für Gesundheitsförderung zurückgetreten. Die Standeskommission hat Hug als neues Mitglied gewählt. (rk)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.