Neues Mitglied im Pfarrteam

Nesslau Mitte Oktober wurde in der Evangelisch-reformierten Kirchgemeinde Nesslau Pfarrer Marco Wehrli als neuer Mitarbeiter im Pfarrteam der Kirchgemeinde willkommen geheissen. Dies teilte die Kirchenvorsteherschaft bereits im «Kirchenboten» mit.

Drucken
Teilen

Nesslau Mitte Oktober wurde in der Evangelisch-reformierten Kirchgemeinde Nesslau Pfarrer Marco Wehrli als neuer Mitarbeiter im Pfarrteam der Kirchgemeinde willkommen geheissen. Dies teilte die Kirchenvorsteherschaft bereits im «Kirchenboten» mit. Pfarrer Marco Wehrli ist in Islikon, Kanton Thurgau, aufgewachsen. Nach dem Theologiestudium habe er das Vikariatsjahr in der Evangelischen Kirchgemeinde Sulgen absolviert und wurde kürzlich ordiniert. Bereits während seiner Studienzeit hat Marco Wehrli in der Kirchgemeinde Nesslau Konfirmandenlager begleitet. Er sei darum kein Unbekannter, schreibt die Kirchenvorsteherschaft. Wehrlis Aufgabenschwerpunkte liegen in den Bereichen Kinder, Jugend und Familie. Er werde auch Gottesdienste sowie weitere kirchliche Anlässe mitgestalten. (pd)