Neuerung bei den Fahrzeugen des Bauamts

LICHTENSTEIG. Das Lichtensteiger Bauamt fährt seit vier Jahren einen geleasten Pick-up der Marke Mitsubishi. Dieses Fahrzeug hat sich laut Angaben der Gemeinde bewährt. Aus diesem Grund wird es nun definitiv in den Bestand übernommen.

Drucken
Teilen

LICHTENSTEIG. Das Lichtensteiger Bauamt fährt seit vier Jahren einen geleasten Pick-up der Marke Mitsubishi. Dieses Fahrzeug hat sich laut Angaben der Gemeinde bewährt. Aus diesem Grund wird es nun definitiv in den Bestand übernommen. Bezüglich Bauamtsfahrzeugen wird auch die Zusammenarbeit mit der Gemeinde Bütschwil auf eine neue Basis gestellt. Bislang stellte Lichtensteig die Strassenwischmaschine Bütschwil zur Verfügung. Nun haben sich die Gemeinden Bütschwil-Ganterschwil, Lütisburg und Mosnang entschieden, gemeinsam ein neues Fahrzeug anzuschaffen beziehungsweise zu nutzen. Lichtensteig wird dieses ebenfalls einmieten, weil der Mehrfachgeräteträger Marke Boschung hohe Unterhaltskosten verursacht hat. (gem/aru)