Neuer Platz für 110 Gräber

Im zweiten Teil des Abend stellte Gemeinderat Hansueli Schweizer die geplante Erweiterung des Friedhofs vor. Weil dieser zu klein geworden ist, soll Platz für ungefähr 110 neue Gräber geschaffen werden. Dies reicht für 15 Jahre. Zudem sind einige weitere Änderungen geplant.

Drucken
Teilen

Im zweiten Teil des Abend stellte Gemeinderat Hansueli Schweizer die geplante Erweiterung des Friedhofs vor. Weil dieser zu klein geworden ist, soll Platz für ungefähr 110 neue Gräber geschaffen werden. Dies reicht für 15 Jahre. Zudem sind einige weitere Änderungen geplant. Das Vorhaben kostet 240 000 Franken. Die Projektierung und Baueingabe erfolgen noch im Frühjahr. Anschliessend wird die Erweiterung bis im Herbst umgesetzt. (cal)

Aktuelle Nachrichten