Neuer Leiter im Lindenhof

Drucken
Teilen

Herisau Auf das neue Schuljahr übernimmt Georg Bühler, schulischer Heilpädagoge mit langjähriger Erfahrung, die Schulleitung im Lindenhof. Seine Vorgängerin, Trudi Elmer-Bühler, schuf in 14 Jahren einen weit über die Kantonsgrenzen hinaus bekannten Ort für fast alle Sorgenkinder. Zur selben Zeit lässt sich Cornelia Buder pensionieren. Sie hatte damals mit Trudi Elmer in der Schule im Lindenhof als Sozialpädagogin begonnen. Gemeinsam haben sie die Schule gestaltet und geprägt. Ihre Stelle übernimmt die Sozialpädagogin Ivana Erdevik, sie verfügt über fast zehn Jahre Lindenhoferfahrung.

Seit 18 Jahren bietet Schule im Lindenhof Kindern mit Lern- und Verhaltensschwierigkeiten einen förderlichen Rahmen. Die Schule richtet sich an Kinder der 1. bis 6. Klasse mit Schulschwierigkeiten. (pd)