Neuer Leiter für Strassenverkehr

HERISAU. Der Regierungsrat von Appenzell Ausserrhoden hat Andreas Vetsch zum neuen Leiter des Strassenverkehrsamtes gewählt. Er übernimmt gemäss Medienmitteilung die Aufgabe am 1. September. Sein Vorgänger, Peter Hafner, wird Ende September pensioniert.

Drucken
Teilen
Andreas Vetsch Neuer Leiter Strassenverkehrsamt Appenzell Ausserrhoden (Bild: pd)

Andreas Vetsch Neuer Leiter Strassenverkehrsamt Appenzell Ausserrhoden (Bild: pd)

HERISAU. Der Regierungsrat von Appenzell Ausserrhoden hat Andreas Vetsch zum neuen Leiter des Strassenverkehrsamtes gewählt. Er übernimmt gemäss Medienmitteilung die Aufgabe am 1. September. Sein Vorgänger, Peter Hafner, wird Ende September pensioniert.

Andreas Vetsch wurde 1982 geboren und wohnt in Teufen. Er schloss das Studium als Maschineningenieur an der ETH Zürich ab. Seit rund zehn Jahren ist er im Automobilsektor als Entwicklungsingenieur, Projektleiter und zuletzt Plattformleiter tätig. Zusätzliche Weiterbildungen (Project Management Professional, MAS in Business Administration and Engineering) runden sein Profil ab.

Eine Würdigung der Verdienste von Peter Hafner als langjährigem Mitarbeiter des Kantons, zuletzt als Leiter des Strassenverkehrsamtes, wird zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen. (kk)

Aktuelle Nachrichten