Neuer Leiter Amt für Militär

AUSSERRHODEN. Der Ausserrhoder Regierungsrat hat Marc Rüdin zum neuen Leiter des Amtes für Militär und Bevölkerungsschutz gewählt. Er übernimmt auch die Leitung des Kantonalen Führungsstabes. Stellenantritt ist am 1. Dezember. Sein Vorgänger, Hans Saxer, wird Ende Jahr pensioniert.

Drucken
Teilen
Marc Rüdin Neuer Leiter Amt für Militär (Bild: pd)

Marc Rüdin Neuer Leiter Amt für Militär (Bild: pd)

AUSSERRHODEN. Der Ausserrhoder Regierungsrat hat Marc Rüdin zum neuen Leiter des Amtes für Militär und Bevölkerungsschutz gewählt. Er übernimmt auch die Leitung des Kantonalen Führungsstabes. Stellenantritt ist am 1. Dezember. Sein Vorgänger, Hans Saxer, wird Ende Jahr pensioniert. Rüdin, Jahrgang 1971, ist Ausbildungschef Zivilschutz im Kanton St. Gallen und bildet sich derzeit an der Militärakademie der ETH weiter. (kk)