Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Neuer Jugendseelsorger wurde begrüsst

Freuen sich auf die Zusammenarbeit: (von links) Jugendseelsorger Rolf Dittli, die Scharleiter von Blauring und Jungwacht, Präses Pia Thoma und Pfarrer Josef Manser. (Bild: PD)

Freuen sich auf die Zusammenarbeit: (von links) Jugendseelsorger Rolf Dittli, die Scharleiter von Blauring und Jungwacht, Präses Pia Thoma und Pfarrer Josef Manser. (Bild: PD)

Bütschwil Die Gemeinden der Seelsorgeeinheit Unteres Toggenburg haben gestern ihren neuen Jugendseelsorger in ihren Pfarreien herzlich begrüsst. Nach dem feierlichen Sonntagsgottesdienst in Bütschwil hat Rolf Dittli beim Apéro vor der Pfarrkirche auf eine gute Zusammenarbeit mit der Scharleitung von Blauring und Jungwacht, mit Präses Pia Thoma und Pfarrer Josef Manser angestossen. «Mit grosser Freude und viel Power nehme ich meine neue Aufgabe an», sagte Rolf Dittli. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.