Neue Gesichter im Vorstand

Merken
Drucken
Teilen

Gossau Kürzlich wurde die Hauptversammlung des Frauennetzes Gossau abgehalten. Nach 17 Jahren an der Spitze des Vereins übergab Brigitte Hollenstein ihr Amt an Silvia Galli Aepli, die bereits seit 2012 im Vorstand des Frauennetzes und «bestens ausgebildet und vernetzt ist», wie es in einer Mitteilung heisst. Für 16 Jahre Patenschaft erhielt Kathrin Hilber einen Strauss Rosen. Ihr Amt übernimmt Katharina Lehmann. Ebenso verabschiedet wurde nach mehr als sieben Jahre Pressearbeit Jolanda Huber. Neu übernimmt Andrea Sterchi als Vorstandsmitglied die Öffentlichkeitsarbeit. Nach vier Jahren verlässt Suzanne Blaser das Netz. Neu in den Vorstand wurden Jeannine Kobler und Regula Marti gewählt. Die weiteren Vorstandsmitglieder wurden bestätigt. (pd)