Neuauflage als «km-fenster-Cup»

SChulspOrt. Nach einem Unterbruch von zwei Jahren wird das Eishockey-Schülerturnier (jahrelang Juhe-Cup genannt) wieder ausgetragen. Diesen Sonntag, 7. März, sind 20 Mannschaften der Mittel- und Unterstufe im Sportzentrum im Einsatz.

Drucken
Teilen

SChulspOrt. Nach einem Unterbruch von zwei Jahren wird das Eishockey-Schülerturnier (jahrelang Juhe-Cup genannt) wieder ausgetragen. Diesen Sonntag, 7. März, sind 20 Mannschaften der Mittel- und Unterstufe im Sportzentrum im Einsatz.

Mit der Firma «Keller und Marquart» konnte ein Titelsponsor für den traditionellen Anlass gefunden werden.

Organisiert wird das Turnier von Hans Speck und Heinz Käser; die Helfer setzen sich unter anderem aus Mitgliedern des Plauschvereins Säntis 90 zusammen. Gespielt wird auf verkleinertem Feld. Der «km-fenster-Cup» beginnt am Sonntag um 8.30 Uhr mit den Spielen der Mittelstufe. Der Sieger dieser Kategorie steht um 11.20 Uhr fest. Anschliessend beginnt das Turnier der Unterstufe. Zum Abschluss ihrer Saison nehmen auch drei Mannschaften der SCH-Hockeyschule am Turnier teil. Die Rangverkündigung der Jüngeren findet um 15.

55 Uhr statt. Dank des Hauptsponsors und weiteren grosszügigen Donatoren erhalten alle Teilnehmer ein Andenken an das Turnier. Der einstige Juhe-Cup soll nach einem Unterbruch von zwei Jahren wieder eine feste Grösse im Veranstaltungskalender der Schülerinnen und Schüler werden. Der Termin für das nächste Jahr sei schon reserviert, sagt Organisator Hans Speck. (gr)

Aktuelle Nachrichten