Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Nein zu den nationalen Vorlagen

Parolen

EDU Die EDU Appenzellerland empfiehlt zweimal Nein als Pa­role zu den nationalen Abstimmungsvorlagen. (pd)

Ja zur Ernährungssicherheit

SP Die SP AI sagt Ja zum Bundesbeschluss über die Ernährungs­sicherheit. (pd)

Doppeltes Ja bei der Rentenreform

Gewerkschaft Der Gewerkschaftsbund AR sagt Ja zur Rentenreform und Ja zur Erhöhung der Mehrwertsteuer für die Zusatzfinanzierung der AHV. Ebenfalls sagt der Gewerkschaftsbund Ja zur Ernährungssicherheit und Nein zur Umzonung Schloss Herisau. (pd)

Nein zur «Sunnematt»-Vorlage

SP Bei der SP-Ortsgruppe Heiden ist man sich einig, dass der Umbau und der Betrieb der Fernsicht gelungen und zu unterstützen ist. Die SP Vorderland stört sich allerdings an der gleichzeitigen Umzonung der Haus- und der Gartenparzelle. Die SP-Ortsgruppe hat sich für Stimmfreigabe entschlossen. Der Teilzonenplan Sunnematt wird von der SP abgelehnt. (pd)

Doppeltes Ja zu Heidler Vorlagen

SVP Die SVP Heiden beschliesst die Nein-Parole zur AHV-Reform 2020 und zur Zusatzfinanzierung, die Vorlage zur Ernährungssicherheit wird grossmehrheitlich befürwortet. Ebenso empfiehlt die Partei die beiden kommunalen Vorlagen, die Teilzonenpläne Fernsicht und Sun­nematt, zur Annahme. Diese würden die Gemeinde unterstützen. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.