Negative Investitionsrechnung

Mit Nettoausgaben von zwei Mio. Franken schliesst die Investitionsrechnung rund 106 000 Franken schlechter ab als budgetiert.

Drucken
Teilen

Mit Nettoausgaben von zwei Mio. Franken schliesst die Investitionsrechnung rund 106 000 Franken schlechter ab als budgetiert. 2012 hatte der Gemeinderat Trogen im Zusammenhang mit der Verlegung der Fernwärmeleitungen namhafte Nachtragskredite gesprochen, damit gleichzeitig mit diesen Grabarbeiten Versorgungs- und Entsorgungsleitungen der Gemeinde erneuert werden konnten. Ein Teil dieser Nachtragskredite wird nun auf das Jahr 2013 übertragen, weil im letzten Jahr wegen des frühen Wintereinbruchs nicht alle Arbeiten abgeschlossen werden konnten. (gk)

Aktuelle Nachrichten