Nationales Turnier in Wängi

Voltige Bereits zum fünften Mal veranstaltet Voltige Lütisburg sein Nationales Turnier im Pferde- und Therapiezentrum Weierhof in Rosental/Wängi.

Merken
Drucken
Teilen

Voltige Bereits zum fünften Mal veranstaltet Voltige Lütisburg sein Nationales Turnier im Pferde- und Therapiezentrum Weierhof in Rosental/Wängi.

Voltige Lütisburg verfügt nicht nur über das beste Schweizer Team in der Elite-Kategorie, sondern hat sich auch einen hervorragenden Ruf als Turnierveranstalter geschaffen. Ein Grund, dass so viele Voltis am Wochenende in Rosental/Wängi dabei sein wollen. Ein weiterer Grund zur Teilnahme ist die Schweizer Meisterschaft vom 1./2. Oktober, die in Turbenthal stattfindet. Dafür benötigen einzelne Vereine oder Einzel-Voltis noch entsprechende Qualifikationspunkte. Voltige Lütisburg startet mit allen sechs Teams am eigenen Turnier und rechnet an beiden Turniertagen mit einer Vielzahl von Zuschauern.

Sämtliche Einzelkategorien treten am Samstag ab 13 Uhr auf. Das Technikprogramm ist auf 16.45 Uhr angesetzt. Der Start der besten sechs Vereine, die für den OKV-Vereinscup-Final qualifiziert sind, ist um 17 Uhr. Die Gruppen stehen in fünf Kategorien am Sonntag im Einsatz. Die Einsätze in der Pflicht beginnen bereits ab 7.15 Uhr in der leichtesten Kategorie und werden um 14.20 Uhr mit der Elite-Kategorie abgeschlossen. Die Auftritte in der Kür starten ab 9.55 Uhr in der leichtesten Kategorie. Die Elite beendet das Turnier mit ihrem Küreinsatz ab 17.35 Uhr. (uno)

Startzeiten auf www.voltige-luetisburg.ch