Nationales Schneesportzentrum Zur Förderung des Wintersports

Das Bundesamt für Sport (Baspo) betreibt in Magglingen und Tenero zwei Sportzentren, die der Eidgenössischen Hochschule für Sport, aber auch Verbänden, Vereinen und Schulen für Ausbildungen, Kurse und Trainings zur Verfügung stehen.

Drucken

Das Bundesamt für Sport (Baspo) betreibt in Magglingen und Tenero zwei Sportzentren, die der Eidgenössischen Hochschule für Sport, aber auch Verbänden, Vereinen und Schulen für Ausbildungen, Kurse und Trainings zur Verfügung stehen. Analog zu diesen beiden Standorten will das Baspo nun ein Nationales Schneesportzentrum aufbauen zur Förderung des Wintersports.

Im Sommer 2012 hat das Baspo Vorabklärungen für eine Machbarkeitsstudie betreffend der Schaffung eines solchen Nationalen Schneesportzentrums begonnen.

Da Andermatt sich seit einigen Jahren als Durchführungsort für Ausbildungen im Schneesport und Alpinismus bewährt hat, wurde vordergründig dieser Standort geprüft. Mehrere Kantone signalisierten ebenfalls Interesse an diesem Projekt. Der Bundesrat hat entschieden, ein Bewerbungsverfahren durchzuführen, bei welchem die Kantone ihre Projekte einreichen können. (sas)

Aktuelle Nachrichten