Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Nachwuchs misst sich am Ruestel

Ulisbach/Alt St. Johann Der Skiclub Ulisbach führte am Sonntag am Ruestel in Alt St. Johann je zwei Rennen des Raiffeisen Animations-Cup und des Altherr Trucks & Vans JO-Cup durch. Dabei standen fast 190 Rennläufer von 8 bis 16 Jahren im Einsatz.

Ein ruhiger Sonntag, mit hervorragenden Pistenverhältnissen, war angesagt. Ideale Voraussetzungen für den Skiclub Ulisbach, der sich frühmorgens mit rund 40 Helfern an die Vorbereitungen für die OSSV-Rennen am Ruestel machte.

Erstmals waren dieses Jahr die Kinder der Kategorie U 11 (2007 und jünger) in der Animationswertung zu Gast. Mit einer Laufzeit von deutlich über einer Minute und 44 Toren wurde von den Kindern fast eine Weltcup-Leistung abverlangt. Die jungen Rennfahrer lösten die Aufgabe aber mit Bravour. Zahlreiche Fans und Zuschauer feuerten die Kinder am Pistenrand zu Höchstleistungen an. Im Ziel gab es dann viele strahlende Gesichter und wenige Tränen, wenn vielleicht diese Fahrt nicht ganz gelungen war.

Sieg für Svenia Vetsch in der Animation U 11

Die Jugendlichen im JO-Cup im Alter zwischen 12 und 16 bringen da mehr Routine und Coolness mit. Aber auch sie müssen die Fahrt zuerst ins Ziel bringen und jeder kleiner Fehler, macht sich an der Zeit-Anzeigetafel bemerkbar. Jeder versucht sein Bestes und die meisten Athleten wurden mit der erwarteten Rangierung belohnt. Der Anlass konnte auf allen Stufen unfallfrei abgeschlossen werden. Nach Abschluss der vier Rennen durfte der Skiclub-Präsident Simon Seiler die Auszeichnungen übergeben. In der Animation U 11 siegte bei den Mädchen Svenia Vetsch (SSC Toggenburg) und Anna Flatscher (Gossau), bei den Knaben U 11 siegten Jonas Eggenberger (Grabserberg) und Laurin Fritsche (TGA Appenzell).

Terry Abderhalden dominiert mit zwei Siegen

In den JO-Kategorien setzten sich in der Altersklasse U 12 Mädchen einmal Florin Bircher (Gams) und Elin Romer (Ulisbach) durch. Bei den Knaben dominierte Terry Abderhalden mit zwei Siegen. Ebenfalls ein Double schaffte bei den Mädchen U 14 Sereina Schacht (Bühler). Knaben U 14-Sieger sind Alec Hirsch (St Moritz) und Loic Spiegelberg (Gossau). In der Kategorie U 16 gab es mit je zwei Siegen von Sarah Zoller (Gossau) und Matteo Zäch (Gams) ebenfalls ein Double. (pd/lim)

Rangliste: www.sculisbach.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.