Musik nicht nur für Mütter

MÜHLRÜTI. Die Musikgesellschaft Mühlrüti lädt nicht nur die Mütter am Abend des Muttertages zu einem Konzert in die Pfarrkirche ein. Die Musikantinnen und Musikanten haben wiederum ein abwechslungsreiches Musikprogramm einstudiert.

Drucken
Teilen
Derzeit finden Proben statt. (Bild: pd)

Derzeit finden Proben statt. (Bild: pd)

MÜHLRÜTI. Die Musikgesellschaft Mühlrüti lädt nicht nur die Mütter am Abend des Muttertages zu einem Konzert in die Pfarrkirche ein. Die Musikantinnen und Musikanten haben wiederum ein abwechslungsreiches Musikprogramm einstudiert. Mit ihren Instrumenten und Stimmen wollen sie sich an diesem Tag bei allen, die die Musikgesellschaft Mühlrüti in irgendeiner Art unterstützen, bedanken. Alle sind eingeladen, an diesem Abend einmal den Alltag hinter sich zu lassen und dem musikalischen Feuerwerk zu lauschen. Unter dem Motto «Musik macht Freude und Freunde» haben die Mitglieder der Musikgesellschaft Mühlrüti unter der Leitung ihres musikalischen Leiters Michael Jud ein Programm einstudiert, mit dem sie ihre Freunde überraschen wollen. Nebst der «Böhmischen Liebe», das ist eine flotte Polka, werden weitere zackig gespielte Melodien erklingen, wie etwa «Swiss Mountain Village». Die Musikantinnen und Musikanten begleiten einmal mehr ihre bewährte Sängerin Ruth Scherrer-Meile, diesmal wenn sie den Psalm «Jesus berühre mich» erklingen lässt. Die gebürtige Mühlrütnerin tritt an diesem Konzert aber auch als Solojodlerin auf. Begleitet von Michael Jud, singt sie auch das Lied «Flüüg, Schmetterling». Ausserdem kommt an diesem Abend zweimal je eine Kleinformationen der Musikgesellschaft zum Einsatz. Die Musikantinnen und Musikanten freuen sich am Muttertag auf eine volle Kirche. Der Eintritt ist frei, es wird eine Kollekte erhoben. (pd)

Muttertagskonzert der Musikgesellschaft Mühlrüti, Sonntag, 10. Mai, 20 Uhr, Kirche Mühlrüti.

Aktuelle Nachrichten