Motorradfahrer bei Unfall verletzt

Drucken
Teilen

Brunnadern Am Montag kurz nach 15.30 Uhr kam es auf der Wasserfluhstrasse zu einem Verkehrsunfall. Eine 36-Jährige fuhr mit ihrem Auto auf der Wasserfluhstrasse in Richtung Brunn­adern. Hinter ihr fuhren ein Lieferwagen und ein Motorrad. Die 36-Jährige wollte auf Höhe der Steigstrasse in diese abbiegen. Gleichzeitig wollte der 79-jährige Motorradfahrer den Lieferwagen und das Auto überholen. In der Folge kam es zur Kollision zwischen dem Auto und dem Motorrad. Dadurch wurde das Motorrad abgewiesen und fuhr einen Abhang hinunter. Der 79-Jährige fiel vom Motorrad und verletzte sich dabei. (kapo)