MOSNANG: Gemeindeschulhäuser werden analysiert

Der Gemeinderat hat unter anderem eine Bauzustandsanalyse der Schulhäuser in Auftrag gegeben.

Drucken
Teilen

Im neusten Mitteilungsblatt der Gemeinde Mosnang wird mitgeteilt, dass der Gemeinderat nach einer der letzten Sitzungen der Firma Schällibaum AG in Wattwil den Auftrag für eine Bauzustandsanalyse der Schulhäuser Libingen, Mühlrüti und der Primarschule Mosnang erteilt habe. Gleichzeitig wurde die Firma Schällibaum AG vom Schulrat mit einer umfassenden Schulraumplanung der entsprechenden Schulhäuser beauftragt. Ebenso habe der Gemeinderat den Verein Arbeitssicherheit Schweiz in Zürich mit der Erarbeitung von Sicherheitskonzepten für die Primarschulen Mosnang, Dreien, Libingen sowie Mühlrüti und der Überarbeitung des bestehenden Sicherheitskonzeptes für die Oberstufe Mosnang beauftragt. (gem)