Moderne und beschwingte Melodien zum Frühlingsbeginn

LIBINGEN. Die Musikgesellschaft Libingen lädt am kommenden Sonntag um 14 Uhr in die Kirche zu einem Frühlingskonzert ein. Die Musikantinnen und Musikanten freuen sich darauf, die Besucher zusammen mit dem Akkordeonduo Schälin-Birchler am Sonntagnachmittag zu unterhalten.

Drucken
Teilen
Die Libinger Musikanten freuen sich auf das Frühlingskonzert diesen Sonntag. (Bild: pd)

Die Libinger Musikanten freuen sich auf das Frühlingskonzert diesen Sonntag. (Bild: pd)

Sie spielen in der Kirche bekannte Melodien wie etwa «Angels», das durch Robbie Williams bekannt geworden ist, oder «I do it for you» von Bryan Adams. Aus dem Musical «Cinderella's Dance» wird eine Melodie entlehnt und aufgeführt. Michael Bürge wird mit seinem Saxophon beim Stück «Purple Rain» überzeugen können. «Little Suite for Winds» ist ein klassisches Stück, das die MG Libingen am 30. Mai am Kreismusiktag in Bazenheid aufführen wird. Zur dreiteiligen Komposition von Rita Defoort gehören eine Ouvertüre, eine Serenade und ein Marsch.

Ebenfalls zum Zug kommt bei diesem Konzert das Innerschwyzer Akkordeon-Duo Schälin-Birchler. Sonja Schälin und Esther Birchler, die bereits beim Unterhaltungsabend im vergangenen November für die Tanzmusik gesorgt haben, werden am Klavier von einer weiteren Frau und am Kontrabass von Michael Bürge begleitet.

Und natürlich haben die Musikantinnen und Musikanten noch ein besonderes Stück im «Köcher», wenn die hoffentlich zahlreich erscheinenden Zuhörer nach dem rund einstündigen Konzert nach einer Zugabe verlangen. Der Eintritt ist frei, es wird eine Kollekte erhoben. (pd)

Frühlingskonzert der Musikgesellschaft Libingen, Sonntag 29. März, 14 Uhr, Pfarrkirche Libingen

Aktuelle Nachrichten