Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Mit viel Zuversicht in die Saison

Gossau Die Fangemeinde des Gossauer Skirennfahrer Ralph Weber hat sich kürzlich zu ihrer Hauptversammlung getroffen. Exakt 50 Mitglieder haben sich gemäss Mitteilung im Restaurant Freihof eingefunden.

Gossau Die Fangemeinde des Gossauer Skirennfahrer Ralph Weber hat sich kürzlich zu ihrer Hauptversammlung getroffen. Exakt 50 Mitglieder haben sich gemäss Mitteilung im Restaurant Freihof eingefunden. Der Spitzensportler gab sich zuversichtlich für die kommende Weltcup-Saison, die bei den Männern am 23. Oktober in Sölden beginnt. Auch liebäugelt der Gossauer auf einen Startplatz an der Ski-Weltmeisterschaft im Februar in St. Moritz. Zuversichtlich stimmt Ralph Weber die vergangene Saison, die trotz Verletzungspause zu Beginn erfolgreich verlief. Die Rennen liess Weber nach dem Abendessen mit Bildern und Filmen Revue passieren. Oberste Priorität in der kommenden Saison habe, wieder zu den 30 schnellsten in der Abfahrt und im Super-G zu gehören.

Auch für den Verein, der nun seine dritte Hauptversammlung hinter sich hat, gibt es Grund zum Optimismus: Die Mitgliederzahl wächst und ist bereits bei 187 angelangt. (pd/ses)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.