Mit Stützmauer kollidiert

HUNDWIL. Ein Personenwagenlenker ist am Samstag, 5. Oktober, in Hundwil mit einer Stützmauer kollidiert. Er fuhr kurz vor Mittag von Gonten in Richtung Urnäsch.

Drucken
Teilen

HUNDWIL. Ein Personenwagenlenker ist am Samstag, 5. Oktober, in Hundwil mit einer Stützmauer kollidiert. Er fuhr kurz vor Mittag von Gonten in Richtung Urnäsch. In der Rechtskurve bei der Örtlichkeit Helchen in Hundwil verlor der Lenker die Herrschaft über sein Fahrzeug und schoss mit der vorderen rechten Fahrzeugseite in die Stützmauer. Beim Fahrzeug entstand Totalschaden, der Lenker wurde nicht verletzt. (kpar)

Aktuelle Nachrichten