Mit mehr Publikum gerechnet

Herr Winiger, sind Sie enttäuscht über die Besucherzahl? Wir hatten mit mehr Publikum gerechnet. Vielleicht kamen weniger Leute, weil wir Eintritt verlangten oder weil viel los ist. Vom Applaus her hatte ich nie den Eindruck, der Saal sei halb leer.

Merken
Drucken
Teilen
Martin Winiger Dirigent der Big Band der Kantonsschule Wattwil (Bild: Hanspeter Schiess (Hanspeter Schiess))

Martin Winiger Dirigent der Big Band der Kantonsschule Wattwil (Bild: Hanspeter Schiess (Hanspeter Schiess))

Herr Winiger, sind Sie enttäuscht über die Besucherzahl?

Wir hatten mit mehr Publikum gerechnet. Vielleicht kamen weniger Leute, weil wir Eintritt verlangten oder weil viel los ist. Vom Applaus her hatte ich nie den Eindruck, der Saal sei halb leer.

Welches sind die weiteren Projekte von Big Band und Il mosaico?

In zwei Jahren werden wir ein gemeinsames Projekt zum Doppeljubiläum 20 Jahre Big Band / 25 Jahre Il mosaico realisieren. Wir sind aber erst daran, Ideen zu sammeln.

Die Big Band zählt fast nur Musiker, Il mosaico fast nur Musikerinnen. Weshalb?

Das ist zutreffend. Die Gründe sind teils instrumentenspezifisch: Beim Blech hat man meist mehr Männer.

Il mosaico kam beim Konzert fast etwas zu kurz. Weshalb?

Das sehe ich nicht so. Die Rhythmusgruppe hat natürlich immer gespielt, aber Il mosaico wirkte bei zwei Dritteln der Stücke mit. (mkn)