Mit dem Bike unterwegs

Im Toggenburg lässt es sich nicht nur gut wandern, sondern auch gut biken. Kürzlich wurden nebst drei Wander- auch zwei Bike-Routen in die Arbeit von SchweizMobil integriert.

Drucken
Teilen

Im Toggenburg lässt es sich nicht nur gut wandern, sondern auch gut biken. Kürzlich wurden nebst drei Wander- auch zwei Bike-Routen in die Arbeit von SchweizMobil integriert. Die Wegweisung ist in der ganzen Schweiz einheitlich, die Bike-Routen sind rot gekennzeichnet – ergänzt mit Routenfeldern, Routennamen und -nummern.

Ausgezeichnet sind die Bike-Route Ölberg, die von Wildhaus hinunter ins Rheintal und über den Ölberg zurück zum Ausgangspunkt führt. Bei der Bike-Route Chrüzegg werden Wattwil, die Chrüzegg, Libingen und Krinau angerollt.

Die CD-ROM von Bike-Explorer «Ostschweiz» enthält 45 verschiedene Bike-Touren, einige davon führen auch durch das Toggenburg. So beispielsweise die eigentliche Königstour «Rund um den Säntis», welche von der Schwägalp her kommend über den Risipass und den Gräppelensee hinunter nach Wildhaus, von dort aus dem Rhein entlang bis nach Rüti und dann über den Resspass nach Weissbad und von dort aus wieder hinauf auf die Schwägalp führt. (bra)

Aktuelle Nachrichten