Migration heute

Drucken
Teilen

Die Toggenburger Vereinigung für Heimatkunde beendet das Veranstaltungsprogramm zur Hungersnot vor 200 Jahren mit einem aktuellen Vortrag über Hungersnöte und Migration heute. Am Samstag, 11. November, um 14.15 Uhr findet im Gasthaus «Rössli» in Dietfurt anlässlich der Hauptversammlung ein öffentlicher Vortrag «Hungersnöte führen zu Migration – heute immer noch?» statt. Der gebürtige Mosnanger Walter Fust, von 1993 bis 2008 Direktor der Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit (DEZA), hält als profunder Kenner diesen Vortrag. (pd)