«Micro Scooter» fahren lernen

Übungs- und Informationskurse für Herisauer Dritt- und Viertklässler sollen die Sicherheit bei der Benützung von Scootern und Kickboards erhöhen.

Drucken
Teilen

HERISAU. Viele Kinder fahren auf dem Schulweg oder in der Freizeit auf «Mini-Trottinetts». «Nicht alle Gefährte sind richtig eingestellt; manche Kinder und Erwachsene wissen nicht, wie korrekt gefahren und gebremst werden soll», sagt Dölf Alpiger. Er kam in seiner Ausbildung zum Sportkoordinator in Kontakt mit Fachleuten von newmobility.ch. Diese Organisation bezweckt mit dem Touring-Club Schweiz die Organisation und Durchführung von Projekten im Bereich Gesundheit, Prävention, Sicherheit und Verkehr.

Auf dem Platz oder in der Halle

Dölf Alpiger bringt nun den «Micro Scooter Kids Day» nach Herisau: Externe Fachleute werden für den Anlass vom 3. bis 5. September beigezogen. Angesprochen sind Schulkinder der 3. und 4. Klassen. Die Kursteilnehmer halten sich zu Übungs- und Informationszwecken beim Depot der Regiobus neben dem Bahnhof Herisau auf. «Wir freuen uns über das Entgegenkommen der Regiobus AG», sagt Initiant Alpiger. Bei trockenem Wetter ist für den Kurs der Platz vor dem Depot vorgesehen, bei schlechter Witterung die Halle der Regiobus-Betriebe. Themen sind: die korrekte Einstellung, das Fahren und Bremsen, die gesetzlichen Grundlagen. Finanziell getragen werden die Kurse von der Johannes-Waldburger-Stiftung sowie der Mobiliar-Generalagentur Ausserrhoden und den für Herisau zuständigen Versicherungsberatern der Mobiliar.

Kurse für die «Grossen»

Am Mittwoch, 5. September, finden um 13.15 Uhr und 15 Uhr Kurse für ältere Schüler und Erwachsene statt (Unkostenbeitrag 5 Franken resp. 10 Franken). Die Teilnehmerzahl ist jeweils auf 30 beschränkt. Sinnvoll sei es, das eigene Kickboard mitzubringen. «Dann kann es richtig eingestellt werden», so Alpiger. Bei Bedarf stehe aber Fahr- und Schutzmaterial bereit. (pd)

Informationen und Anmeldung: Dölf Alpiger, Bruggereggstrasse 40, Herisau; dalpiger@bluewin.ch

Aktuelle Nachrichten